PRESSE

Dienstleister
Eine weitere Neuerung ist, dass es noch vor drei Jahren kaum möglich war, Dienstleistungsanbieter zu finden, die in der Lage waren, dem Kunden die Aufgabe der Qualitätssicherung abzunehmen. Es gab technische Überwachungsverbände, deren Service jedoch auf das Produkt selbst beschränkt blieb. Heute bieten Firmen wie z. B. die Pekinger CEP ein umfassendes Dienstleistungsangebot an, das angefangen von Beschaffung, Fertigungs- und Eingangskontrollen alles bis hin zu Tests und der Sicherstellung des ordnungsgemäßen Containerversands abdeckt. Firmen wie CEP stellen auch in der EU oder den USA eine Neuheit dar. Sie sprechen jedoch ein vorhandenes Marktbedürfnis an, besonders in wichtigen Ländern wie China. CEPs Gründer Gary Cicero ist Spanier. Innerhalb nur weniger Jahre hat er ein erfolgreiches internationales Team aus China, Spanien, Deutschland und anderen Ländern zusammengestellt. Auf diese Weise transferiert CEP auch Know-How nach China, was für die weitere Entwicklung dieses Marktes von eminenter Bedeutung ist.

 

Download 1

 

Download 2